Veranstaltungen

 

Um unserer Zielsetzung, die Astronomie einer breiten

Öffentlichkeit zugänglich zu machen, gerecht zu

werden, führen wir ab März bis Oktober ca. 6

öffentliche Beobachtungsabende durch.

 

 

saturn 200 

Öffentliche Beobachtungsabende

  

Die Vorbereitung zu einem unvergesslichen Beobachtungsabend liegt in der Wahl der

geeigneten Kleidung. Der Beobachtungsplatz liegt auf 750müM.. Somit empfiehlt sich

in jedem Fall warme und trockene Kleidung, denn selbst in einer Sommernacht kann

die Temperatur weit zurückgehen.

 

     

 Freitag

8. März

Ein Krebs und Löwe in der Ekliptik (ab 20.00 Uhr)

 

 Freitag

5. April

Regulus, Arktur und Spica - das Frühlingsdreieck  (ab 21.00 Uhr)

 

 Freitag

3. Mai  

"Augenprüfer" - Mizar und Alkor im Grosssen Wagen ? (ab 21.00 Uhr)

 

Freitag

27. September

Pegasus - das geflügelte Pferd der Dichter (ab 20.00 Uhr)

 

Freitag

 

25. Oktober

 

Unsere Nachbarmilchstrasse - die Andromedagalaxie (ab 20.00 Uhr)

Montag

 

 

11. November

 

 

Rendezvous mit der Sonne - der Merkurtransit (ab 13.20 - 16.20 Uhr)

Feldstecher / Fernrohr nie direkt auf die Sonne richten!

 

 

 

Jahresprogramm

 

 PDF Icon

2019  Astronomische Gesellschaft Zürcher Oberland