So finden Sie uns

beobplatz 460

 Anfahrt per Fahrzeug

Wald Richtung Laupen nach Unterführung Richtung Güntisberg

Beobachtungsstation Parkpla

 Ausschilderung mit Wegweisern und Laternen

Hinweis: die Zufahrt zum Beobachtungsplatz ist nicht möglich - Grund: Platz / Dunkeladaption (Blenden der an die Dunkelheit angepassten Augen). Um zum Beobachtungsplatz zu gelangen, sind etwa 200 Meter leicht ansteigender Fussweg zu bewältigen.

 

2017  Astronomische Gesellschaft Zürcher Oberland